SurfaceTechnology GERMANY und parts2clean für 2020 abgesagt

Nach intensiven Gesprächen und Abwägungen ist die Entscheidung gefallen: Die für Oktober geplanten Messen SurfaceTechnology GERMANY und parts2clean am Standort Stuttgart können in diesem Jahr nicht stattfinden. Für beide Messen geht es danach im regulären Turnus weiter.

Die unsichere Lage im Zuge der Coronavirus-Pandemie, weitgehende Restriktionen und Hygienevorgaben für die Veranstaltung von Messen in Baden-Württemberg sowie die Einschränkungen im internationalen Reiseverkehr führen dazu, dass die für den 27. bis 29. Oktober geplanten Messen SurfaceTechnology GERMANY und parts2clean in diesem Jahr nicht ausgerichtet werden. Die Entscheidung hat der Veranstalter in enger Abstimmung mit den jeweiligen Fachmessebeiräten getroffen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Für HARTER ist die Surface Technology die wichtigste Messe im Bereich Oberflächentrockung. Bei der nächsten Auflage der SurfaceTechnology vom 21. bis 23. Juni 2022 in Stuttgart sind wir daher sicher wieder dabei.

.

Empfehlen
Share
Getagged in