side-area-logo

VERPACKUNGEN SCHNELL UND SICHER TROCKNEN

Primär- und Sekundärverpackungen aus Kunststoff, Glas oder Metall, Metallbänder, Kunststofffolien oder dünne Flüssigkeitsfilme auf Oberflächen müssen nach dem Reinigen, Pasteurisieren oder Sterilisieren zuverlässig getrocknet werden, um anschließend der Bedruckung, Etikettierung, Endverpackung oder der Weiterverarbeitung zugeführt werden zu können.

Mit der von HARTER entwickelten Airgenex®-Kondensationstrocknung können Verpackungen effizient und in Windeseile getrocknet werden, egal ob in einem kontinuierlichen Verfahren oder im Chargenbetrieb.

Lernen Sie unsere Technologie und ihren Nutzen für Ihr Produkt kennen. Erfahren Sie wie unsere Trockner funktionieren und wie vielfältig ihre Anwendungen sind.

Ihr Nutzen

Besonders schnell

Eine Kombination aus effizienter Luftentfeuchtung und gezielter Luftführung sorgt für extrem kurze Trocknungszeiten. Die richtige Luft am richtigen Ort – das bedeutet für Sie: Trocknung in Sekundenschnelle.

Besonders sicher

Die integrierte Wärmepumpentechnik und der geschlossene Luftkreislauf sorgen für höchste Effizienz im Trocknungsprozess. Die Trocknung ist unabhängig von äußeren klimatischen Faktoren. Die Prozesse sind sicher und reproduzierbar.

Besonders schonend

Ihre Produkte werden in einem variablen Temperaturbereich zwischen 20° und 90°C getrocknet. Trocknen bei niedrigen Temperaturen schont die Verpackung und ihren Inhalt.

Kühlsysteme und Trocken-Kühlanlagen

Falls gewünscht oder prozessbedingt erforderlich, kann unser Airgenex® – System durch geringfügige Anpassungen auch zur Kühlung verwendet werden. Die Kondensationstrocknung auf Wärmepumpenbasis ist ein Verfahren, das aufgrund seines physikalischen Ansatzes für beides ganz einfach verwendet werden kann.

Abblasen und Trocknen

In besonders anspruchsvollen Fällen bieten wir eine druckluftfreie Abblastechnik an. Hierbei werden von uns speziell entwickelte Abblasdüsen eingesetzt. Die Abblasung kann als Vorstufe zum eigentlichen Trocknungsvorgang oder als separate Abblasstation realisiert werden.

harter_technischer_vertrieb

Sie haben Interesse an unseren Lösungen zur Trocknung von Verpackungen?

Kontaktieren Sie uns. Regina Mader steht Ihnen für erste Informationen gerne zur Verfügung:

+49 (0) 83 83 / 92 23 24   |   info@harter-gmbh.de
harter_after_sales_service_ass

Sie nutzen bereits ein Trocknungssystem von HARTER und haben Fragen Sie haben Fragen bezüglich Wartung, Ersatzteilservice oder Reparaturen?

Dann steht Ihnen Yasmin Keckeisen in unserem After-Sales-Service gerne zur Verfügung:

+49 (0) 83 83 / 92 23 20   |   ass@harter-gmbh.de

Wir stehen Ihnen telefonisch von Montag bis Donnerstag von 8.00 – 12.30 Uhr und 13.00 – 16.30 Uhr sowie Freitag von 8.00 – 14.00 Uhr zur Verfügung.

Sie erhalten von uns das bestmögliche Trocknungsergebnis, weil wir Ihnen ein perfektes Zusammenspiel aus Luftaufbereitung und Luftführung konzipieren. Extrem trockene Luft exakt auf Ihre Produkte abgezielt – und in Windeseile ist alles trocken!

Klicken Sie auf die Zahlen in der Grafik, um weitere Informationen zum Verfahren zu erhalten.

Flaschen

Glas- oder Kunststoffflaschen, Ampullen oder Vials – sind diese außen nicht restlos trocken, sortiert die Dichtheitsprüfung beziehungsweise die optische Prüfung sie als vermeintlichen Ausschuss aus. Um diesem Missstand abzuhelfen, ist der Einsatz einer leistungsstarken Trocknung sinnvoll. Unser Airgenex® – Trocknungssystem erhöht Ihre Produktivität, verbessert Ihre Produktqualität und gewährt gleichzeitig höchste Prozesssicherheit.

Blister

Auch für Blisterverpackungen, die beispielsweise nach der Sterilisation eine Trocknung benötigen, empfiehlt sich die Airgenex® – Kondensationstrocknung mit ihren niedrigen Temperaturen für eine stressfreie Trocknung von Verpackung und damit auch des Produktes. Scheinbar widersprüchliche Attribute wie kurze Trocknungszeiten und Produktschonung werden hier ganz einfach umgesetzt.

Beutel

Primärverpackungen wie beispielsweise Infusionsbeutel für die Pharmaindustrie oder Soßenbeutel für den Food-Bereich sind nach dem Autoklavieren feucht und bedürfen einer ordentlichen Trocknung. Sehr oft ist auch eine Kühlung für die Nachfolgeprozesse notwendig. Die Kondensationstrocknung mit Wärmepumpe kann aufgrund ihres physikalischen Ansatzes mit kleinen Anpassungen ganz einfach für beides in Kombination eingesetzt werden – sei es als Chargentrockner oder als kontinuierlicher Trockner.

Standbodenbeutel

Die vollständige Trocknung dieser Form von verpackten Nahrungs- oder Futtermitteln ist von Haus aus eine große Herausforderung – und damit genau das Richtige für uns! Mit unserer perfekten Kombination aus extrem trockener Luft, einer gezielten Luftführung und ggf. einer druckluftfreien Abblastechnik können wir für Sie Lösungen realisieren, mit denen Ihre Produkte schnell und sicher trocknen werden.

Folienverpackungen

Sollten Folienverpackungen bzw. ihr Inhalt für ihren Bestimmungszweck beispielsweise pasteurisiert werden, ist eine anschließende Trocknung notwendig. Möglicherweise auch eine Kühlung. Unsere Kondensationstrocknung auf Wärmepumpenbasis kann beides. Und sie kann vor allem auch die als Schüttgut liegenden Verpackungen sicher, vollständig und schonend trocknen.

Convenience Food

Gehören Sie auch zu den aufstrebenden Herstellern von Convenience Food, die sich auf diesem rasant wachsenden Markt einen vorderen Platz sichern wollen? Dann gehört zu Ihrem Konzept bzw. zu Ihrer Planung von Anfang an auch eine gute und sichere Trocknung. Wir kennen uns aus mit Trocknungsproblemen bei den Öffnungshilfen, mit zu viel Feuchte nach dem Pasteurisieren, zu hoher Temperatur für die Weiterverarbeitung usw. – das alles lässt sich lösen durch den Einsatz der Airgenex® – Kondensationstrocknung.

Konserven und Getränkedosen

So manches Gebläse, so mancher Trockner kann mit der hohen Geschwindigkeit einer Produktionslinie nicht mehr mithalten. Dosen mit zu hoher Außenfeuchte oder Wassertropfen an den Laschen halten den ganzen Betrieb auf. Ein nicht akzeptabler Zustand in Unternehmen mit hohem Durchsatz. Extrem trockene Luft, eine zielgenaue Luftführung und eine druckluftfreie Abblastechnik – diese Kombination garantiert eine schnelle und zugleich vollständige Trocknung der Produkte, damit diese umgehend bedruckt und weiterverarbeitet werden können.

TROCKNUNGSANLAGEN FÜR VERPACKUNGEN

Wir entwickeln und fertigen Trocknungsanlagen sowohl für den Chargenbetrieb als auch für kontinuierliche Prozesse und passen somit unsere Technologie Ihrem Prozess und Ihrem Produkt an. Alle spezifischen Parameter für eine erfolgreiche Trocknung ermitteln wir vorab in Trocknungsversuchen in unserem Technikum.

Unser Erfolg basiert auf der perfekten Kombination zweier Komponenten – einer effizienten Luftentfeuchtung und einer zielgenauen Luftführung. Bei niedrigen Temperaturen führen wir extrem trockene und damit ungesättigte Luft genau dorthin, wo sie die Feuchtigkeit aufnehmen soll.

Dieses Verfahren – unsere Kondensationstrocknung auf Wärmepumpenbasis – setzen wir in unterschiedlichsten Anlagentypen um.

 

Kammertrockner / Hordentrockner / Schranktrockner im Batchbetrieb Tunneltrockner im kontinuierlichen Betrieb
Abblastunnel / Durchlauftrockner / Kontinuierliche Trockner Bandtrockner für Endlosprodukte

In unserem Technikum zeigen wir Ihnen, was wir Ihrem Produkt Gutes tun können!

Grundsätzlich ist die Trocknung von verpackten Produkten eine gewisse Herausforderung, denn Verpackungen bieten Platz für Wasserfrachten und Restfeuchte, die nicht immer leicht zu entfernen bzw. zu trocknen ist. Und das auch noch in einem definierten kurzen Zeitfenster. Genau diese Aufgaben lieben wir!

In unserem Hordentrockner H01 testen wir Ihre verpackten Produkte, wenn Sie sich für eine Chargenlösung interessieren. Unsere perfektionierte Zwangsluftführung bringt erstaunliche Trocknungsergebnisse hervor!

Sollten Sie eine Bandtrocknung favorisieren, können wir auch diese Prozessart in unserem Technikum simulieren. Sprechen Sie uns einfach auf die Möglichkeiten unserer Dienstleistungen an!

Button_Technikum_D

Hier sehen Sie eine kleine Auswahl unserer Referenzen von inzwischen über 1.000 erfolgreich platzierten Trocknungsanlagen.

 
B. Braun Melsungen AG
Belimed AG  Reinigung, Desinfektion, Sterilisation
Gerhard Schubert GmbH Verpackungsmaschinen
LSI Jack Links
Sartorius
SBM Schoeller Bleckmann Medizintechnik GmbH
Takeda GmbH  Pharmaceuticals