side-area-logo

VERPACKUNGEN SCHNELL UND SICHER TROCKNEN

Primär- und Sekundärverpackungen aus Kunststoff, Glas oder Metall, Metallbänder, Kunststofffolien oder dünne Flüssigkeitsfilme auf Oberflächen müssen nach dem Reinigen, Pasteurisieren oder Sterilisieren zuverlässig getrocknet werden, um anschließend der Bedruckung, Etikettierung, Endverpackung oder der Weiterverarbeitung zugeführt werden zu können.

Mit der von HARTER entwickelten Airgenex®-Kondensationstrocknung können Verpackungen effizient und in Windeseile getrocknet werden, egal ob in einem kontinuierlichen Verfahren oder im Chargenbetrieb.

Lernen Sie unsere Technologie und ihren Nutzen für Ihr Produkt kennen. Erfahren Sie wie unsere Trockner funktionieren und wie vielfältig ihre Anwendungen sind.

Ihr Nutzen

Besonders schnell

Eine Kombination aus effizienter Luftentfeuchtung und gezielter Luftführung sorgt für extrem kurze Trocknungszeiten. Die richtige Luft am richtigen Ort – das bedeutet für Sie: Trocknung in Sekundenschnelle.

Besonders sicher

Die integrierte Wärmepumpentechnik und der geschlossene Luftkreislauf sorgen für höchste Effizienz im Trocknungsprozess. Die Trocknung ist unabhängig von äußeren klimatischen Faktoren. Die Prozesse sind sicher und reproduzierbar.

Besonders schonend

Ihre Produkte werden in einem variablen Temperaturbereich zwischen 20° und 90°C getrocknet. Trocknen bei niedrigen Temperaturen schont die Verpackung und ihren Inhalt.

Kühlsysteme und Trocken-Kühlanlagen

Falls gewünscht oder prozessbedingt erforderlich, kann unser Airgenex® – System durch geringfügige Anpassungen auch zur Kühlung verwendet werden. Die Kondensationstrocknung auf Wärmepumpenbasis ist ein Verfahren, das aufgrund seines physikalischen Ansatzes für beides ganz einfach verwendet werden kann.

Abblasen und Trocknen

In besonders anspruchsvollen Fällen bieten wir eine druckluftfreie Abblastechnik an. Hierbei werden von uns speziell entwickelte Abblasdüsen eingesetzt. Die Abblasung kann als Vorstufe zum eigentlichen Trocknungsvorgang oder als separate Abblasstation realisiert werden.

TROCKNUNGSANLAGEN FÜR VERPACKUNGEN

Wir entwickeln und fertigen Trocknungsanlagen sowohl für den Chargenbetrieb als auch für kontinuierliche Prozesse und passen somit unsere Technologie Ihrem Prozess und Ihrem Produkt an. Alle spezifischen Parameter für eine erfolgreiche Trocknung ermitteln wir vorab in Trocknungsversuchen in unserem Technikum.

Unser Erfolg basiert auf der perfekten Kombination zweier Komponenten – einer effizienten Luftentfeuchtung und einer zielgenauen Luftführung. Bei niedrigen Temperaturen führen wir extrem trockene und damit ungesättigte Luft genau dorthin, wo sie die Feuchtigkeit aufnehmen soll.

Dieses Verfahren – unsere Kondensationstrocknung auf Wärmepumpenbasis – setzen wir in unterschiedlichsten Anlagentypen um.